Fussreflexzonen - Massage

So wie für die Pflanzen die Wurzeln, haben die Füsse für uns Menschen eine grosse Bedeutung. Leider schenken wir diesem Wunderwerk der Natur, sei es durch Unachtsamkeit oder oft auch aus Unwissen sehr wenig Beachtung.

Die Fussreflexzonen – Massage basiert auf dem Prinzip, dass es Bereiche und Reflexpunkte (Reflexzonen von Organen) an den Füssen gibt, die jedem Organ, jeder Drüse und Struktur des Körpers entsprechen.

Das Ziel der Massage ist die Entspannung. Durch massieren, drücken und stimulieren bestimmter Punkte und Bereiche, verbessert sich die Durchblutung und damit die Blutversorgung der entsprechenden Organe und somit des gesamten Körpers. Es können sich Blockaden lösen.

Da in der heutigen Zeit viele Krankheiten stressbedingt sind, kann  die Reflexzonenmassage bei Befindlichkeitsstörungen durch das Entspannen des ganzen Körpers von grossem Nutzen sein.

Die Fussreflexzonen – Massage ist somit auch unterstützend und hilfreich bei Schlafstörungen.

 

Kosten                                                                 

60 – 75 Min. Fr. 70.-

 
  • Fussreflexzonenmassage
  • Fussreflexzonenmassage